V & D Dachbau GmbH

Die V & D Dachbau GmbH ist am 01.07.1990 als reprivatisiertes Unternehmen aus dem VEB Kreisbaubetrieb Wittenberg ausgegliedert. Die Gesellschafter Gabriele und Jürgen Morsch gründeten die GmbH unter dem Namen Verkehrs- und Dachbau GmbH.

Gegründet wurde der Dachdeckerbetrieb bereits durch Max Grüner 1931, dieser wurde dann durch Fritz Grüner 1936 übernommen.

Nach 1945 wurde der Betrieb durch Gertrud Grüner und ihren späteren Mann Gotthard Hoffmann weitergeführt bis zur Verstaatlichung im Jahr 1972.

Nach der Reprivatisierung 1990 begann der Gesellschafter Dipl.-Ing. Jürgen Morsch als Geschäftsführer mit einer kleinen Mitarbeiterzahl die Firma neu aufzubauen. Heute sind 25 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt.

Seit 2004 ist Dachdeckermeister Maik Masannek, der Schwiegersohn der Familie Morsch, als 2. Gesellschafter Geschäftsführer tätig.

Der Betrieb ist mit allen notwendigen und zeitgerechten technischen Geräten ausgestattet, um nach den neuesten Standards und Regeln Dachdecker- und Klempnerarbeiten ausführen zu können.

Der Betrieb ist berechtigt Dachdecker- und Klempnerarbeiten gemäß der Handwerksordnung auszuführen und ist in der Handwerkerrolle Halle/Saale seit 1990 eingetragen.

Seit 1990 hat sich der Betrieb in Größe und Leistungsangebot ständig weiterentwickelt und führt heute folgende Arbeiten aus:

• Dachdeckerarbeiten jeglicher Art
• Dachdämmungsarbeiten
• Dachklempnerarbeiten
• Dachbegrünungsarbeiten
• Fassadenarbeiten

Alle Mitarbeiter sind mit der Verwendung modernster Materialien sowie deren Verarbeitung vertraut. Die Vielzahl der unterschiedlichsten Dachdeckungen und Klempnerarbeiten bei den bisher fertiggestellten Bauvorhaben sind dafür ein Beweis.

V&D Dachbau GmbH Wittenberg
V&D Dachbau GmbH Wittenberg
V&D Dachbau GmbH Wittenberg
V&D Dachbau GmbH Wittenberg

2015 - 25jähriges Betriebsjubiläum